Vermessung mittels Fernerkundung

Photogrammetrische Ansätze per UAV bieten auch im Bereich der klassischen Vermessungsaufgaben ein großes Potential. Denn es lassen sich auch große Flächen und Trassen innerhalb kürzester Zeit aufnehmen, vermessen und dokumentieren. Als Resultat erhält man bereits hochgenau georeferenzierte Geodaten, welche sich ohne Probleme mit Daten aus anderen Quellen verrechnen und vergleichen lassen. Somit wird die klassische Vermessung mit der Hilfe von UAVs gewinnbringend ergänzt.

Volumenbestimmung von Industrieanlagen

Schnelle Bestandsdokumentation!

Beispielsweise bei Kohlegroßkraftwerken ist eine effiziente Ablaufplanung unablässig. Hierfür bietet das UAV-Haldenvermessungssystem von geo-konzept ein hervorragendes Hilfsmittel für deren Betreiberfirmen und Dienstleister. Denn es ermöglicht eine schnelle (und damit kostengünstige) Vermessung der gelagerten Kohlehalden, sodass Sorte, Herkunft und Menge exakt kartiert werden können. Des Weiteren wird die Abrechnung gelieferter Kohlemengen sowie eine Planung der Ressourcen vereinfacht. Mit Hilfe einer Thermalkamera lassen sich zudem schnell und frühzeitig Glutnester in den Halden erkennen und können bekämpft werden.

Ihre Vorteile

— Kostengünstige Bestandsdokumentation
— Keine laufenden Kosten

— Keine Störung im Betriebsablauf
— Steigerung der Arbeitssicherheit
— Kostenminimierung durch vereinfachte Ressourcenplanung
— Hard- und Software aus einer Hand zur reibungslosen Durchführung von der Planung bis zur Auswertung

Datenblatt

Archäologie

Dokumentation archäologischer Grabungen und Luftbildarchäologie

Mit Hilfe unserer UAV-Lösungen lassen sich archäologische Grabungen, welche gerade bauvorbereitend oft unter enormem Zeitdruck durchgeführt werden müssen, schnell und einfach dokumentieren. Mit nur einem Überflug lässt sich ein Grabungsplan erfassen und kann anschließend im Büro analysiert und zu einem Befundplan umgezeichnet werden. Zudem erhält man ein exaktes Geländemodell des ehemaligen Laufhorizonts bzw. noch erhaltenem aufgehenden Mauerwerk.
Neben der Grabungsdokumentation ist es möglich, in Kombination mit einer Multispektralkamera Bewuchsmerkmale aufgrund archäologischer Befunde in Getreide o.ä. zu detektieren. So lässt sich gezielte Luftbildarchäologie mit deutlich höherer Auflösung als mit einem Flugzeug betreiben.

Ihre Vorteile

— Kostengünstige, schnelle und einfache Dokumentation eines Planums (auch bei großen Trassengrabungen)
— Entzerrung von Arbeitsspitzen, da Befundpläne nach Grabungsende im Büro erstellt werden können
— Hochauflösende Luftbildarchäologie durchführbar
— Keine laufenden Kosten

Datenblatt

Flächenvermessung

Einfache Flächenvermessung aus der Luft

Unsere UAVs bieten mit einer hochauflösenden RGB-Kamera die Möglichkeit einer schnellen und kostengünstigen Vermessung für Neubauvorhaben oder Bestandsvermessungen. So können z. B. Retentionsräume für den Hochwasserschutz als Ausgleich für die versiegelten Areale bestimmt werden. Aber auch die Ermittlung der Fließrichtung des Hochwassers in Bezug auf diesen Retentionsraum anhand von Profilen ist möglich. Auch eine hochpräzise und hochauflösende Vermessung kleinräumiger Strukturen, wie Friedhöfen ist schnell und einfach durchführbar.

 

 

Ihre Vorteile

— Schnelle, einfache und kostengünstige Vermessung auch großer Areale oder Trassen
— Einsparung an Personal- und Gerätekosten
— Hochaufgelöste Orthophotos zur Kartierung selbst kleinster Details
— Ergebnisse direkt in GIS oder CAS weiter verarbeitet werden
— Keine laufenden Kosten

Datenblatt

Kontrolle von Photovoltaik-Anlagen

Defekte Solarzellen erkennen!

Zusammen mit einer hochauflösenden Thermalkamera ermöglichen unsere UAVs eine Inspektion von Photovoltaik-Anlagen, sowohl auf Gebäuden, als auch freistehende Solarparks. Defekte Solarzellen zeigen sich im Thermalbild anhand von Hotspots mit deutlich erhöhter Temperatur verglichen mit normal funktionierenden benachbarten Zellen. Da ein kompletter Solarpark mittels eines Überflugs in Minuten erfasst werden kann, handelt es sich hierbei um eine effiziente und somit kostengünstige Methode zur Inspektion solcher Anlagen.

 

 

 

Ihre Vorteile

— Schnelle und einfache Inspektion auch großer Solarparks
— Kosteneinsparung und -Minimierung
— Keine laufenden Kosten
— Steigerung der Arbeitssicherheit, da Dächer nicht betreten werden müssen
— Objektive Dokumentation zur Schadensregulierung

Datenblatt